Das Jahr 2016 ist noch jung. Genau wie unsere beiden Webfüchse Felix und Nancy, die unser Webfox-Team ab sofort in den Bereichen Web-Entwicklung und im Backoffice unterstützen. Unser Felix ist 20 Jahre jung und hat (glücklicherweise) seinen Weg aus dem schönen Würzburg in unseren Fuchsbau gefunden. Er absolviert seit Mitte Januar ein 6-monatiges Praktikum bei unseren Webfox Entwicklern. Mit ein paar persönlichen Worten möchten wir Felix nun die Gelegenheit geben, sich unseren Blog-Lesern vorzustellen:

„Also, was gibt es über mich zu wissen? Wie schon erwähnt stamme ich aus dem hübschen Würzburg und bin gerade erst frisch nach Berlin gezogen. In der „alten Heimat“  habe ich meine Ausbildung als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung an der Berufsfachschule für IT-Berufe abgeschlossen. Dadurch bringe ich Fachwissen in Sachen Datenbanken und Programmierung vor allem im Bereich Objektorientierte Programmierung mit. Mit Abschluss der Ausbildung bin ich den immer lauter werdenen Rufen der Großstadt gefolgt. Die Chance, in einer der besten Web-Agenturen der Hauptstadt (Anmerkung d. Redaktion: Felix meint selbstverständlich AgenturWebfox 😉 ) zu arbeiten, wollte ich mir natürlich nicht entgehen lassen. 🙂

Und was macht man als Neu-Berliner neben der Arbeit? Sport, und zwar (gerne) reichlich. Wenn es klappt, zieht es mich 3 Mal die Woche ins Fitnessstudio. Ihr wisst schon: Auch ein schöner Rücken kann entzücken! 😉 Auch bei anderen Hobbies bin ich kein „Kostverächter“. 🙂 Ich liebe Essen…Am besten viel, gesund und nahrhaft. Mein Motto: Wer viel Sport macht muss auch viel essen. Damit mir ernährungstechnisch nicht langweilig wird, versuche ich neben Nudeln und Reis auch gern hin und wieder etwas ausgefallenere Gerichte. Mal schauen, vielleicht entwickele ich mich bei Webfox zu einem echten Gourmet-  und Sternekoch. Wenn es soweit ist, gibt es sicher einen neuen Blogartikel mit meinen besten Kochrezepten und Küchentipps. 😉 Wenn ich (mich) nicht gerade bei Webfox entwickele oder den Kochlöffel schwinge, schaue ich mir gerne auch die eine oder andere Netflix-Serie an oder entspanne zu guter Musik.“

Wir freuen uns sehr, dass Felix sein Praktikum bei uns absolviert und wünschen ihm viel Spass und Erfolg für die nächsten sechs Monate.

Doppelte Frauen-Power im Backoffice

Seit Anfang Februar hat auch das „Team Milena“ weibliche Unterstützung. Dank unseres neuesten Webfox-Teammitgliedes Nancy herrscht jetzt geballte Frauenpower im Backoffice.

Nancy ist 29 Jahre jung und hat bereits eine abgeschlossene Ausbildung zur Hotelfachfrau. Bis 2015 hat sie ausschließlich an Hotelrezeptionen gearbeitet und nebenbei noch einen süßen kleinen Sohn erzogen. Fernab der Hotelbranche möchte sie nun große und weite Agentur-Luft schnuppern. Bei uns ist sie für die persönliche Kundenbetreuung und zur Unterstützung von Milena im Backoffice zuständig. Deshalb lautet seit kurzem das neue Webfox-Motto: Bei Anruf – Nancy. 😉

Privat verbringt unsere Nancy gerne jede freie Minute mit ihrem Mann und dem 2-jährigen Sohn in der wunderschönen Brandenburger Natur. Ansonsten liest sie gerne Thriller und hat seit neuestem das Häkeln für sich entdeckt.

Wir freuen uns auf die kommende Zeit und heißen natürlich auch Nancy ganz herzlich in unserem Fuchsbau willkommen.